Filmreihen:

 

 

Kaffee-Kuchen-Kino

 

Opéra de Paris

 

Forum & Film

 

Filme in Originalfassung

 

Britfilms #8

 

Architekturfilme 2015

 

Ferien(s)pass

 

FB-f-Logo__blue_29

Kinoprogramm vom 2. bis 8. Juli


Anfangszeiten in der Übersicht...


Wochenprogramm als pdf (mit Saalangabe)...


Liebe auf den ersten Schlag 

täglich um 17.00 + 19.00 Uhr
Sonntag nur um 17.00 + 20.45 Uhr

„Vielleicht sind in dieser ungewöhnlichen Liebesgeschichte zwei kommende Stars des französischen Kinos zu sehen: Adèle Haenel und Kévin Azaïs spielen mit viel Charme und Sinn für Situationskomik eine taffe Kratzbürste und ihren sanftmütigen Verehrer. Die Geschichte vom Jungen, der sich Hals über Kopf in ein Mädchen verliebt und ihr bis in ein Feriencamp der französischen Armee folgt, führt beide an ihre Grenzen und darüber hinaus.“ Programmkino.de

Lesen Sie mehr...

Reservierung & Tickets...


Men & Chicken 

Donnerstag - Sonntag um 17.00 Uhr/
 + täglich um 21.00 Uhr
Eine schwarze Komödie über zwei ungleiche Brüder, die nach dem Tod ihres Vaters erfahren, dass dieser gar nicht ihr leiblicher Vater war. Auf der Suche nach ihrer wahren Herkunft treffen sie auf ihre extrem skurrile Verwandtschaft…

Lesen Sie mehr...

Reservierung & Tickets...


Victoria

täglich um 17.30 + 20.15 Uhr
Sonntag nur um 15.00 + 20.45 Uhr

One Girl. One City. One Night. One Take. - Auf die Idee muss man erstmal kommen: Einen Film komplett in einer Einstellung zu drehen, ohne technische Tricks, ohne Netz und doppelten Boden, mit vollem Risiko. Genau das haben Sebastian Schipper und seine Mitstreiter, vor allem Kameramann Sturla Brandth Grovlen, mit Victoria gewagt und dabei auf ganzer Linie gewonnen - einer der aufregendsten deutschen Filme seit Jahren.

Lesen Sie mehr...

Reservierung & Tickets...


Die Liebe seines Lebens

täglich um 19.00 Uhr/
Montag bis Mittwoch auch um 17.00 Uhr

Als Eric und Patti sich kennenlernen, ist es Liebe auf den ersten Blick. Doch schon bald stellt Patti fest, dass Eric von seiner Zeit in japanischer Kriegsgefangenschaft schwer traumatisiert ist. Sie bewegt ihn dazu, sich der Vergangenheit zu stellen…
Lesen Sie mehr...

Reservierung & Tickets...


Freistatt

Donnerstag - Dienstag um 16.45 + 20.45 Uhr/
Mittwoch nur 18.00 Uhr 

"Wenn du nicht brav bist, kommst du ins Heim!" In den 1950er und 1960er Jahren wurden über eine halbe Million Kinder und Jugendliche in kirchlichen und staatlichen Heimen der Bundesrepublik oft seelisch und körperlich misshandelt und als Arbeitskräfte ausgebeutet. Auch Freistatt in der Nähe von Diepholz war solch eine kirchliche Einrichtung für „Fürsorgezöglinge“. Hierher wird 1968 der 14-jährige Wolfgang von seinem Stiefvater abgeschoben…
Lesen Sie mehr...

Reservierung & Tickets...


Mama gegen Papa 

Sonntag um 19.00 Uhr

Scheidung auf französisch: eine temperamentvolle, witzige Komödie über ein Ehepaar, das sich scheiden lassen will und alles dafür tut, das Sorgerecht für die drei gemeinsamen Kinder nicht zu bekommen – politisch unkorrekt, erfrischend böse und herrlich aberwitzig!

Lesen Sie mehr...

Reservierung & Tickets...


Die Lügen der Sieger

täglich um 21.00 Uhr (außer Sonntag) 

Florian David Fitz brilliert als investigativer Journalist in diesem Politthriller, der in stilistisch und atmosphärisch herausragender Weise von Machtmissbrauch und investigativem Journalismus erzählt. Die Lügen der Sieger wagt, wie kaum ein anderer deutscher Film der letzten Jahre, sich mit der politischen Gegenwart zu befassen und zu zeigen, dass auch die deutsche Wirtschafts- und Politelite nicht vor korrupten Methoden zurückschreckt.
„Pures Genrekino, Abteilung Thriller… und ein sehr famoser Florian David Fitz.“ Süddt. Zeitung

Lesen Sie mehr...

Reservierung & Tickets...


Living in Emergency (OmU)

Sonntag um 18.00 Uhr

Der Filmemacher Mark Hopkins hat drei Ärzte sowie eine Ärztin auf ihren Katastropheneinsätzen für die humanitäre Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen  in Liberia und in der Demokratischen Republik Kongo begleitet.

Lesen Sie mehr...

Reservierung & Tickets...


Die Frau in Gold

Donnerstag bis Dienstag um 18.45 Uhr

Dieses bewegende Drama erzählt die Geschichte von Maria Altmann, die im Kampf um ihr Erbe und Gerechtigkeit bis vor das höchste Gericht der USA zieht. In einem spektakulären Prozess verklagt sie die Republik Österreich auf die Herausgabe der Kunstsammlung ihrer Familie, die einst von den Nationalsozialisten enteignet wurde. Unter den Biidern befindet sich auch „Die goldene Adele“, Gustav Klimts berühmtes Porträt der Wiener Industriellen-Gattin Adele Bloch-Bauer–Marias Tante.

Lesen Sie mehr...

Reservierung & Tickets...


Oscar Niemeyer - Das Leben ist ein Hauch

Oscar NiemeyerMittwoch um 20.00 Uhr

Entstanden 2007 zu seinem 100. Geburtstag lässt der Dokumentarfilm “Oscar Niemeyer – Das leben Ist Ein Hauch” den Stararchitekten selbst die Geschichte seiner großen Bauprojekte erzählen. Niemeyer hat in der modernen Architektur revolutionären Veränderungen initiiert – seine Erweiterungen der Baupraxis durch die Verwendung von Betonstahl sind legendär.

Lesen Sie mehr....

Reservierung & Tickets...


Rico, Oscar und das Herzgebreche

Samstag + Sonntag + Montag um 15.00 Uhr

Rico und Oskar, die kleinen großen Helden, sind wieder da, und ein neues spannendes Abenteuer erwartet die beiden unzertrennlichen Freunde. Eigentlich gehört Oskar praktisch schon zur Familie, also zu Rico und seiner Mutter Tanja Doretti in die Dieffe 93. Aber dieses Mal trägt Oskar keinen Helm mehr. Er hat sich eine Sonnenbrille besorgt, denn schließlich sind die beiden bei ihrem neuen Fall inkognito unterwegs.

Lesen Sie mehr...

Reservierung & Tickets...


Ostwind 2 - Rückkehr nach Kaltenbach

Samstag und Sonntag um 14.45 Uhr

Sommerferien, endlich wieder Zeit für Ostwind, Hanna ist überglücklich. Doch dann erfährt sie, dass Kaltenbach kurz vor der Pleite steht! Schweren Herzens entscheidet sich Mika, an einem Tur-nier teilzunehmen, bei dem ein hohes Preisgeld winkt. Und dann taucht auch noch ein Junge namens Milan auf, der behauptet, er könne Mika helfen, das Turnier zu gewinnen. Lässt Mika sich darauf ein?

Lesen Sie mehr...

Reservierung & Tickets...


Honig im Kopf

Samstag + Montag um 14.45 Uhr

Til Schweiger (Regisseur und zugleich Ko-Autor) gelingt der Balanceakt einer bewegenden Tragikomödie, die dieser grässlichen Fratze Alzheimer mit dem richtigen Humor grandios Paroli bietet. Dieter Hallervorden als zunehmend umnachteter Großvater läuft zu Höchstleistung auf – gerade so, als hätte er sich bei „Sein letztes Rennen“ erst warmgelaufen. Schweiger-Tochter Emma sorgt als resolute Enkelin charmant unverkrampft für den kindlich unbefangenen Blick auf jene Krankheit, für die der Titel eine wahrlich poetische Metapher gefunden hat.” programmkino.de

Lesen Sie mehr....

Reservierung & Tickets...


 

 


 

Impressum

 

Casablanca Programmkino,  Johannisstr. 17,  26121 Oldenburg, Tel. 0441/884757

 

 

nach oben